DIY Wichtel Tannenbaum 01

DIY Wichtel Tannenbaum

10. Dezember 2018

So ein niedlicher DIY Wichtel Tannenbaum ist einfach reizend als Weihnachts Deko vor dem Haus oder auf dem Balkon. Hübsch sehen einige zusammen arrangiert aus.

Weil wir uns langsam aber sicher der Zielgeraden, nämlich der Adventszeit nähern, die dann in Weihnachten mündet und an Silvester explodiert, ist noch genug Zeit ein paar von diesen Wichtel Tannenbäumen zu basteln und zu schmücken.

Der Weihnachtsbaum ist eine der wichtigsten Dekorationen, die ein schönes, weihnachtliches Zuhause braucht. Es gibt so viele Möglichkeiten, wie ein Weihnachtsbaum gebaut, gebastelt und geschmückt werden kann.

Beim Baum Schmuck ist eine der beliebtesten Varianten wohl das klassisch, rot-grüne Farb Thema. Aber auch andere Farb Themen wie weiß, silber und/oder Blau haben ihren Charme. Es hängt immer vom Stil ab, den man persönlich mag oder wie es am besten zum Interieur passt.

Material

Für den kleinen DIY Wichtel Tannenbaum Zweige eines Nadelbaums um einen Ast trappieren. Es können Fichtenzweige oder andere Koniferen Zweige sein z.B. Eibe, Zypressen, Thuja oder sogar Efeu. Anstatt des Astes, um den die Zweige gebunden werden, tut es auch eine alte Gardinenstange oder ein Bambus Stengel. Ein Ast ist allerdings am Besten, weil daran die befestigten Nadelzweige nicht so sehr verrutschen können.

Befestigung der Fichtenzweige

Am besten mit Gärtner Draht von oben beginnend in Schichten arbeiten. Die Fichtenzweige dabei mit der Ast Schnittkante nach oben halten und am Ast oder Stock anlegen. Mit Draht umwickeln und mit dem nächsten Zweig weitermachen. Durch das Übereinanderlegen mehrerer Zweig Schichten entsteht schnell ein possierlicher DIY Wichtel Tannenbaum.

 

DIY Wichtel Tannenbaum 01

Geschmückt mit Lichtern, Kugeln und Hängern, arrangiert in einer Zinkwanne, vermitteln diese süßen Weihnachts Bäumchen schnell ein Weihnachtsmarkt Feeling.

Ich mag diese Wichtel Tannenbäume extra, weil sie besonders ökologisch sind. Die Nadelzweige als, natürlicher Rohstoff, sind quasi immer verfügbar, sind kostenlos und nach Gebrauch kompostierbar.

Dennoch soll dies keine Einladung darstellen die Fichten in Eurer Nähe, evtl. beim Nachbarn zu beschneiden. Tannen- oder Fichtenzweige gibt es auch im Blumenladen oder Baumarkt. Allerdings solltet Ihr vor dem Kauf darauf achten, dass die Tannen, wenn möglich, nicht gespritzt wurden. Das Gift vom Spritzen der Nadelbäume breitet sich aus, outdoor nicht so schlimm, aber für Deko in der Wohnung absolut nicht geeignet.

 

DIY Wichtel Tannenbaum 02

Voila der DIY Wichtel Tannenbaum ist fertig!

Weihnachts Logo 2

Kommentar verfassen: