kleine Eicheln häkeln 1

Eicheln häkeln als Winter Deko für den Wohnraum und die Fenster.

Folgendermaßen gehst du vor:

1. Reihe: 2 Luftmaschen (LM) anschlagen

2. Reihe: 6 feste Maschen (FM) in die erste LM

3. Reihe: Jede 2. Masche verdoppeln = 9 FM

4. Reihe: Jede 3. Masche verdoppeln = 12 FM

5. Reihe: 12 FM

6. Reihe: Jede 3. überspringen = 9 FM

Die kleinen Häubchen / Eicheln mit Baumwolle oder Watte füllen und in einen Eichen Frucht Kelch kleben, fertig sind die kleinen Häkel Eicheln. Sie lassen sich für allerlei Deko verwenden, damit lässt sich sogar der Weihnachtsbaum schmücken.

Gehäkelt mit Schachenmayr Baumwoll Garn Catania Fine, in der Farbe beige mit einer Häkel Nadel Stärke 1,7.

Kommentar verfassen: