natürliche Osterdekoration

Es ist schön sich für eine natürliche Osterdekoration etwas einfallen zu lassen und es macht Spaß sich die natürlichen Materialien im Garten und in der Natur zusammen zu suchen.

Dieses Jahr zu Ostern habe ich eine alte Holzleiter recycelt und sie mit verschiedenen, natürlichen Objekten geschmückt.

Alte Gläser in verschiedenen Größen mit etwas Draht umwickelt an der Leiter befestigt, dienen als Behältnisse für Pflanzen und Blumensträuße.

Und zu Weinachten sieht die Leiter dann anders aus, wie, siehst du im Post “rustikale Weihnachtsleiter 2018

Im Grunde kann alles was draußen so zu finden ist an die Holzleiter dekoriert werden.

Zwei ältere Flechtbinsenkörbe und einen Kranz aus Ästen zum Beispiel.

Kleine Weidenstöckchen mit Sisal an die Leiter drapiert, Pappmaché Eier angehängt, setzen die Leiter in Szene als eine natürliche Oster Dekoration.

Rechts daneben, eine Rankhilfe aus alten Baumästen, für eine Kletterrose. Diese Rose ist eine Wildart und bei Bienen besonders beliebt.

natürliche Osterdekoration

Fröhliche Ostern!

 

Kommentar verfassen: