Rosen häkeln

Verschieden große Rosen häkeln und auf einem selbstgemachten Stoff Herz arrangieren. Dazu brauchst du zuerst irgendeinen Träger Stoff – ich bevorzuge Baumwolle oder Leinen – den mit einer Zickzack Schere in Herz Form ausschneiden. (Für weitere Herzen hab ich mir gleich eine Schablone aus Karton gemacht)
Als nächstes die zwei Stoff Herzen rechts aufeinander legen und mit Garn und Nadel mit Feston Stichen zu sticken. Kann auch mit der Nähmaschine zusammengenäht sein. Wie man mag. Das fertige Stoff Herz dann mit Baumwolle oder anderem Füllmaterial füllen, bis es prall ist.
Viele verschiedene Rosen häkeln – das kann dauern, je nachdem wie groß euer Herz ist – In meinem Fall waren es 42 Rosen. Ich finde es sieht besser aus die Größen der Rosen zu variieren. Siehe die Bilder, der drei Häkelschriften, der verschiedenen Rosen (“kleine Rose”, “mittelgrosse Rose 01”, “mittelgrosse Rose 02” und “grosse Rose”).

Rosen häkeln / Deko Herz

Wie Du die Rosen in den verschiedenen Größen und Varianten häkeln kannst, zeigen die Häkelschriften. Jede der Häkel Reihen wird immer mit Luftmaschen begonnen, als Ersatz für die erste Masche.

  • die kleine Rose wird in zwei Reihen gehäkelt (die LM Kette nicht mit gezählt)
  • die mittelgrosse Rose 01 wird in drei Reihen gehäkelt (die LM Kette nicht mit gezählt)
  • die mittelgrosse Rose 02 wird in zwei Reihen gehäkelt (die LM Kette nicht mit gezählt)
  • die grosse Rose wird in drei Reihen gehäkelt (die LM Kette nicht mit gezählt)

Dann die gehäkelten Rosen auf das Stoff Herz aufsticken und den Anhänger anbringen.

Häkel Rosen Deko Herz

Voila!

Kommentar verfassen: