Bio Senf selbstgemacht 01

Senf selber herzustellen ist gar kein Hexenwerk. Senf selbstgemacht, geht schnell und ist ein schönes Mitbringsel zu Grillparties.  Hier teile ich die Erkenntnisse meiner ersten Senf Herstellung.

Ziel war es einen “süßen” Senf herzustellen, so einer wie der bayrische Weißwurstsenf vielleicht ein bisschen schärfer.

Die erste Produktionsreihe mit 7 Gläschen, ist gelungen, von der Konsistenz her ähnlich wie Frischkäse, fließt nicht, sicher könnte man den Wasser- oder Essig Menge etwas erhöhen, wenn man den Senf lieber in einer honigartigen Konsistenz möchte. Auch ist er, trotz des hohen Zuckeranteils, ziemlich scharf und schmeckt daher hervorragend zu  gegrillten Würstchen.Senf selbstgemacht 2

Zutaten:
(Zutaten für ca. 7×160 ml Gläser)
300g Bio Senfkörner grob gemahlen
220g Zucker
250 ml Balsamico Essig
250 ml Wasser
2 TL Salz

Optional: Schuss Whisky oder Weißwein

Zubereitung:
Wasser, Zucker und Essig einmal kurz aufkochen, etwas abkühlen lassen
Senfkörner grob mahlen
Abgekühlte Flüssigkeit mit dem gemahlenen Senf und Salz mischen und für mindestens 30 Minuten quellen lassen, ggf. noch etwas Flüssigkeit ergänzen, denn gemahlener Senf quillt stark.
Die Gläser vor dem befüllen sterilisieren, indem man sie auskocht oder bei 150°C für 15 Minuten in den Backofen stellt.
Den Senf in die Gläser füllen und für 2-3 Tage im Kühlschrank ziehen lassen.
Im Kühlschrank oder an einem kühlen Ort ist der Senf so für ca. 6 Monate haltbar.

Wegen seiner antibakteriellen Eigenschaften ist Senf sehr gesund und haltbar ohne einkochen.

Selbstverständlich kann man den Senf noch mit allerlei Kräutern oder edlen Tröpfchen aufpimpen.

Senf selbstgemacht

Guten Appetit!

Update Mai 2017:

Die erste Produktionsreihe “Senf selbstgemacht” ist aufgebraucht und war sehr lecker, zu Gegrilltem oder als Basis für Salat Sauce. Für die zweite Produktionsreihe habe ich die Zutaten etwas angepasst, denn je nach dem wie grob der Senf gemahlen wird quillt er entsprechend mehr oder weniger und braucht so mehr oder weniger Flüssigkeit.

Kommentar verfassen: