Weihnachtsbäume aus Weidenhölzchen

Ganz einfach und schnell sind sie gezaubert, diese kleinen Weihnachtsbäume aus Weidenhölzchen mit verschieden bunten Bändern und Schnüren geschmückt. In Form eines Tannen- oder Weihnachtsbaums hat man so reizende Anhänger für die Winter Dekoration. Der Zeitaufwand ist gering, kann man auch mit Kindern machen. An Material kommt eigentlich alles was man so da hat in Frage, ob Jute Schüre, Geschenkbänder oder zugeschnittene Stoffreste, mit all sowas lassen sich kleine Weidenhölzchen in Weihnachtsschmuck verwandeln.

 

Weihnachtsbäume aus Weidenhölzchen

Das braucht’s dazu:

Kleine Weidenhölzchen, Draht, Bändchen, Heißkleber und ein wenig Geschick.

So wird’s gemacht:

Die Bändchen formgerecht um die Hölzchen binden, ggf. zurecht schneiden. Drähte zuschneiden und um einen Stift in Form runden und mit Heißkleber an der Hölzchen Oberseite befestigen.

Weihnachten Logo 2016

 

Kommentar verfassen: